> > Depressionsliga


Deutsche Depressionsliga

Die Deutsche DepressionsLiga e.V. ist eine bundesweit aktive Patientenvertretung für an Depressionen erkrankte Menschen und berät rund um die Depression und ihre Behandlung.

E-Mail

Für die E-Mailberatung kann man ein Kontaktformular nutzen.

Zur E-Mailberatung der Deutschen Depressionsliga

Seelefon

Die Telefonberatung des Bundesverbandes der Angehörigen psychisch Kranker (BApK) ist anonym und zu den unten genannten Zeiten erreichbar.

Tel.: 01805 950951*

*14 ct./min. aus dem deutschen Festnetz

Festnetznummer: 0228 710024 24

Beratungszeiten




Vor Ort


Selbsthilfegruppen vor Ort

An vielen Orten gibt es lokale Selbsthilfegruppen.

Suche Selbsthilfegruppen vor Ort





Büchertipp der Redaktion



www.amazon.de   

  Info: Depressionen

Immer mehr Menschen leiden an Depressionen. Diese Krankheit möchten nur wenige Menschen ihrer Umgebung preisgeben. Gut, dass es mit der online Beratungsstelle der Depressionsliga möglich ist, auch erst einmal anonym das Thema aufzuarbeiten. Wer denkt, er kann von einer Depression betroffen sein, der kann sich online per Email Rat zu seinen Problemen holen. Beraten wird dabei durch selbst Betroffene Menschen, die so aus der besten Perspektive eine Antwort geben können.

Die Geschichte der Depressionsliga
Da Depressionen lange Zeit ein Tabu-Thema in der Gesellschaft sind und auch noch immer ist, ist das Beratungsangebot erst seit 2009 zu finden. Beteiligt sind hierbei vorwiegend selbst erkrankte Menschen, die es sich nicht nehmen lassen, anderen bei ihren Problemen zu helfen, auch wenn sie selbst welche haben.


Online Beratungsstellen
Portal Online-Beratungsstellen in Deutschland